Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
71 Einträge
Max Max aus Vietnam schrieb am 25. Februar 2017 um 14:46
Liebe Milena!
Egal wie weit wir weg sind. In Gedanken sind wir oft bei dir und freuen uns wie du das alles immer schaffst. Wie der Papa immer so schön sagt: Du bist eine Kämpferin! Viel Spaß beim Fasching als Prinzessin. Schöne Grüße aus Vietnam von Max und Oli
Lang Silvia Lang Silvia aus Schwebheim schrieb am 20. Februar 2017 um 18:59
liebe milena, ich wünsche dir ganz liebe grüße und dass es dir bald besser geht. auch ich habe ein herzkind. er ist jetzt 32 jahre alt und wurde als baby und dann nochmal als 14 jähriger am offenen herzen ooperiert. auch er war immer kleiner als seine kameraden. er wurde damals in mainz operiert und ab dieser op ging es ihm immer besser. heute ist er verheiratet und ist musiklehrer geworden. ich denke oft an die zeit zurück besonders als ich deine geschichte gelesen habe. ich wünsche dir dass du auch ein gesundes kind wirst. ganz liebe grüße von einer mama mit einem erwachsenen herzkind.
Lara Lara aus Aidhausen schrieb am 31. Dezember 2016 um 22:15
Liebe Milena ich wünsche dir Glück im neuen Jahr und dass du gesund wirst. Du weisst dass ich weine wenn du ins Krankenhaus musst. Deine liebe Lara.
Seufert martina Seufert martina aus Dampfach ich schrieb am 30. Dezember 2016 um 7:46
Guten morgen liebe milena,hast du gut geschlafen, ich hoffe du denkst gerade an was schönes und nicht immer nur an das blöde KH.warst du eigentlich schon mal im playmobil land in der nähe von Nürnberg da müsst ihr mal hin da war meine Julia und die hat gesagt das ist wunderschön für so kl. Mädchen wie du...liebe grüsse Martina
Anette Anette aus Dampfach schrieb am 9. Dezember 2016 um 19:11
Hallo ihr Lieben, erstmal ein dickes Lob an den Papa Christian👍du machst das ganz toll mit Milenas Seite. Auch wir sind immer an eurer Seite, egal was kommt. Unsrer Prinzessin wünschen wir für ihren weiteren Weg viel Kraft und Mut. Milena du wirst das schaffen😚wir haben euch ganz toll lieb
Scholz Alexander Scholz Alexander aus Linkenheim schrieb am 24. November 2016 um 6:40
Hallo Ihr Lieben, auch wir in Linkenheim denken an Euch und beten für Euch.
LG
Alex
Karin Schulz Karin Schulz aus Abersfeld schrieb am 19. November 2016 um 23:15
Liebe Katja, Christian, Lara und Milena,
habe gerade von Milenas Infekt gelesen, ich wünsche euch von ganzen Herzen, dass der ganz schnell in den Griff zu bekommen ist. Ich bin in Gedanken oft bei euch und schließe euch in mein Gebet mit ein. Behaltet die Kraft die euch bis hierher geholfen hat, dann wird bestimmt alles Gut. Glaubt daran und vertraut auf Gott.
Deine Cousine Karin
Fam. Guthardt Fam. Guthardt aus Aidhausen schrieb am 10. November 2016 um 22:23
Ihr seid niemals allein!

Manchmal scheint auf dieser Welt
nichts Freude mehr zu machen...
Dann schaut hinauf zum Himmelszelt
und hört die Sterne lachen!

Die ganze helle Sternenschar
fängt an, Euch anzustrahlen
und flink beginnt sie dann sogar
'nen Sternenschweif zu malen!

Und schließlich stimmt der Mann im Mond
in das Gelächter ein...
Und Ihr wisst, wo Ihr auch wohnt,
Ihr seid niemals allein!

Zwar scheint manchmal auf dieser Welt
nichts Freude mehr zu machen...
Doch werden stets am Himmelszelt
die Sterne für Euch lachen!

(Auszug aus "Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupèry)

Liebe Milena mit Familie!
Viele ☆Sterne der Hoffnung☆ sollen für Euch leuchten!

Eure Nachbarn
...die Guthardt's
Kirsten Schellenber Kirsten Schellenber aus Gernach schrieb am 7. November 2016 um 21:23
Hallo, liebe Milena!
Gestern sahen wir uns in Aidhausen beim Benefizlauf wieder und du hast gleich gegrient und mir dein kleines Händchen gegeben ... Viele Menschen liefen für dich - so auch Maria, Michaela, Rita, Sonja, Marie und ich von der Laufgruppe "Laufraum". Wir wünschen dir alles Liebe und Gute und dass du uns bald mal wieder mit deinen so wunderschönen grünen Augen anstrahlst!
Max Max aus Berlin schrieb am 17. September 2016 um 9:31
Hallo Milena!
Wir denken alle positiv. Aber das geht ja auch gar nicht anders bei solchen Eltern!
Die Sauerstoffbrille steht dir übrigens sehr gut 🙂
Aber trotzdem wollen wir dass du die nicht mehr brauchst!
Viel Spaß zu Hause wieder
Alexandra & Stefan Alexandra & Stefan aus Zeil schrieb am 14. September 2016 um 20:36
Hallo tapfere Milena, wir denken sehr oft an dich und deine Familie. Wir wünschen dir alles Liebe und hoffen das es dir bald richtig gut geht! Du kannst so froh sein, das du so tolle Eltern und eine so liebe Schwester hast! Natürlich auch Omas und Opas. Wir sind in Gedanken bei euch und wünschen dir, das dein Schutzengel dich gut bewacht. Alles Liebe !

 

Hier in unserem Gästebuch dürft ihr uns gerne einen netten Gruß oder aufmunternde Worte zukommen lassen. Das freut bestimmt nicht nur Milena, sondern auch Lara und natürlich auch uns als Eltern.
Es tut immer gut zu wissen, dass jemand an einen denkt.

sonnenschein